Was bietet AUT-ark?

AUT-ark bietet im Rahmen einer autismusfachspezifischen Assistenz zielgerichtet passgenaue Hilfen für autistische Menschen aller Altersgruppen im
Schwerpunkt „Erwachsene mit hochfunktionalem Autismus/ Asperger-Syndrom“
im sozialräumlich-interdiziplinären Kontext innerhalb Dithmarschens und den angrenzenden Landkreisen.

Die autismusfachspezifischen Leistungen von AUT-ark setzen sich zusammen aus:

  • fundierter Anamnese


  • differenzierter Beobachtungsdiagnostik


  • Information und Aufklärung der Klienten*Innen über das eigene autistische Spektrum und den Umgang damit (Psychoedukation)


  • Zusammenarbeit mit dem (familiären) Umfeld  


  • analytischer Zielerarbeitung unter Berücksichtigung der vorhandenen Stärken und Fähigkeiten des jeweiligen Menschen


  • individueller und passgenauer Förderung und Beratung


         und


  • Anregung von Veränderungsprozessen unter Beachtung der persönlichen  Lebensbiografie.
Autismusspezifische Förderung Dithmarschen
Autismusspezifische Förderung Jutta Denke

AUT-ark befähigt autistische Menschen: 


  • eigene Stärken und Ressourcen ausfindig zu machen


  • individuelle Lebensentwürfe zu entdecken


  • persönlich bedeutsame Ziele zu entwickeln


         und 


  • ein möglichst unabhängiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.